Leipziger Triathlon

 
Sa 5. März 2022


Jubiläum am Fockeberg - der 60.!

Am Samstag, den 5. März 2022 war es soweit – die 60igste Auflage des Laufwettkampfs am Fockeberg fand statt, seit 30 Jahren mit unveränderter Streckenführung.

Die äußeren Bedingungen waren nahezu optimal: windstill, trocken und Sonnenschein bei kühlen Temperaturen. Dank der super Beteiligung und des eingehaltenen Hygienekonzeptes mit 3G-Regel war es ein toller Erfolg für den Leipziger Triathlon e.V..

Trotz des enormen Andrangs konnten die 325 TeilnehmerInnen fast pünktlich den Lauf auf den 153 m hohen Berg beginnen.

Den ersten Zielsprint gewannen die Schüler Milena Lindner (Athletico Leipzig e.V., TSP) und Elias Werner (LFV Oberholz e.V.) zeitgleich mit 08:25 m im 2020 neu eingeführten Basiclauf. Einmal hoch und wieder runter.

Den Bergpreis ergatterte sich Richard Vogelsang (TSG Markkleeberg von 1903 e.V.) und sahnte auch den Gesamtsieg in einer sehr guten Zeit von 45:29 m über die 12km (6 Runden) ab. Bei den Frauen gewann ungefährdet Antonia Müller in 52:18 m.

Alle 60 Läufe (seit 1984) sind über unsere Ergebnisseite auffindbar. Da die Streckenführung und Höhe des Berges immer gleich waren/sind, lassen sich die Rekordzeiten gut vergleichen.

Beim Jubiläumslauf letzten Samstag fielen gleich zwei Bestzeiten auf der Fitness-Strecke (3 Runden). Rico Bogen (SC DHfK/TeamBerlin) gewann die 6 km mit neuer Rekordzeit von 20:23 m. Seine Schwester Bianca (SV Halle/SC DHfK) verbesserte mit ihrem Sieg ihre eigene Bestleistung auf 23:10 min und war damit 1 min schneller als vor 4 Jahren.

Wir schauen auf einen erfolgreichen Wettkampftag zurück, bedanken uns für die rege Teilnahme und für die tolle Unterstützung durch die fleißigen HelferInnen und freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen.

Der nächste Fockeberglauf - dann der 61. - findet am 5. November 2022 statt.
 



Wir sagen Danke an alle, die mitgelaufen, mitgeholfen und mitangefeuert haben!

 

alle Ergebnisse (mit Urkundendruck)

Impressionen

Ergebnisse Top 20

Ergebnisse Top 3

 

  Top3 Hauptlauf (12 km) Top3 Fitnesslauf (6 km) Top3 Basiclauf (1,9 km)
  Männer Männer Männer
    Richard Vogelsang 00:42:29     Rico Bogen 00:20:23     Elias Werner 00:08:25
    Philipp Dressel-Putz 00:43:08     Roman Rudert 00:24:36     Matteo Schöne 00:08:42
    Julian Sinke 00:44:12     Dirk Ziegener 00:25:09     Walter Pölkner 00:08:42
                       
  Frauen Frauen Frauen
    Antonia Müller 00:52:18     Bianca Bogen 00:23:10     Milena Lindner 00:08:25
    Anett Fedler 00:59:13     Annett Howe 00:28:51     Kira Koal 00:09:07
    Anne Engel 01:02:09     Ulrike Treff 00:29:09     Juli Purschwitz 00:09:07

Der Bergpreis ging an den Erstplatzierten vom Hauptlauf - Richard Vogelsang - Herzlichen Glückwunsch.





 

Weitere Meldungen