Leipziger Triathlon

Aktuelles vom Leipziger Triathlon

Erfolgreicher Regionalligaauftakt für das Team des Leipziger Triathlon e.V.
Mo 19. Juni 2017

Erfolgreicher Regionalligaauftakt für das Team des Leipziger Triathlon e.V.

Am 17. Juni fand der erste von fünf Wettkämpfen der Triathlon Regionalliga-Ost 2017 an der Koberbach-Talsperre statt. Das Team, bestehend aus Maximilian Breitkreuz, Marc Werner, Kenneth Warmuth, Christoph Klipp und Eric Müller setzte sich am Ende gegen acht andere Teams durch und konnte sich den zweiten Gesamtplatz sichern. Die Olympische Distanz fand in der und um die Koberbach-Talsperre statt. Nach einer etwas längeren Schwimmstrecke stieg Max als erster des Teams aus dem Wasser. Kenneth und Eric stiegen nach dem Schwimmen als zweiter und dritter des Teams aus dem Wasser. Es folgten Christoph und Marc. Max setzte sich auf dem Rad an die Spitze des Feldes. Marc kämpfte sich beim Radfahren ebenfalls vor, schob sich vor Kenneth und holte sich dann noch ein paar Plätze auf der ebenfalls profilierten Laufstrecke, bestehend aus zwei Runden um die Talsperre. Kenneth und Christoph, beide aufgrund von Verletzungen im Frühjahr noch nicht ganz fit, kämpften um die Plätze für das Team.



Max fiel beim Laufen auf den zweiten Gesamtplatz zurück und konnte diesen sicher über die Ziellinie bringen. Marc lief als siebter ins Ziel. Kenneth, Christoph und Eric machten den Einlauf des Teams mit Platz 19, 27 und 28 komplett. Glückwunsch an Eric, welcher sich in Vorbereitung auf einen Ironman am nächsten Tag in den Top15 der Halbdistanz beim Steelman Steinbeck platzierte. Weitere Erfolge beim Koberbach-Triathlon erzielten Marc(AK40) und Max(AK25) als Sachsenmeister sowie Kenneth als Sächsischer Hochschulmeister.

Glückwunsch an das Dresdener Spitzen Triathlon Team zu Platz 1 sowie A3K Berlin zu Platz 3. Der Triathlon war ein gelungener und vielversprechender Auftakt in die Regionalliga-Saison 2017.



Die Preise konnte das Team aufgrund einer schlechten Organisation des Veranstalters im Nachhinein, mit einer dreistündigen Verzögerung der Siegerehrung, nicht in Empfang nehmen. Als nächstes geht es dann für den zweiten Wettkampf nach Havelberg.

Kenneth Warmuth

 

Ergebnisse vom 24. Lipsiade Triathlon im Freibad Kleinzschocher
Sa 10. Juni 2017

Ergebnisse vom 24. Lipsiade Triathlon im Freibad Kleinzschocher

Super Bedingungen zum 24. Lipsiade Triathlon im Freibad Kleinzschocher
100 junge und hochmotivierte Triathleten kämpften ums begehrte Lipsiade-Gold oder gegen den inneren Schweinehund. Gewonnen haben alle Kinder und Jugendlichen, gesiegt haben diese Sportlerinnen und Sportler:

Alle Ergebnisse

Impressionen gibts hier

24. Lipsiade Triathlon am 9. Juni 2017
Fr 9. Juni 2017

24. Lipsiade Triathlon am 9. Juni 2017

Der Auftakt zu unserer Triathlon Saison erfolgt mit dem „Lipsiade Triathlon“ für alle Kinder und Jugendlichen am Freitag, den 9. Juni 2017 im Freibad Kleinzschocher.

Achtung - Es gibt eine schöne Sonderregelung der Sportbäder GmbH.
Ab diesem Jahr haben die Aktiven, sowie eine Begleitperson freien Eintritt in das Freibad!

Ab 17 Uhr messen sich die jungen Dreikämpfer bei den von unserem Verein organisierten Triathlonwettkämpfen im Rahmen der Lipsiade, den Leipziger Stadtsportspielen der Kinder und Jugendlichen. Starten kann jeder zwischen 6 und 17 Jahren, der Badehose, Fahrrad und Laufschuhe mitbringt.

Ergebnisse (ab 19:30)

Alle Infos

Flyer als ePaper

Zur Voranmeldung

Bilder vom letzten Jahr

Auch für 2017 stellen wir wieder ein Team in der Triathlon Regionalliga Ost
Fr 2. Juni 2017

Auch für 2017 stellen wir wieder ein Team in der Triathlon Regionalliga Ost

Die Regionalliga ist nach der ersten und zweiten Bundesliga die dritthöchste Liga in Deutschland. Zur Region Ost zählen die Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Seit etwa drei Jahren bilden Maximilian Breitkreuz, Christoph Klipp, Erik Müller, Alexander Reuschel, Christof Schor, Kenneth Warmuth und Marc Werner den harten Kern des Teams. Für 2017 neu dabei ist Christian Träger.

Uns begeistert an der Regionalliga der Start als Team und die hohe Leistungsdichte bei den Wettkämpfen. Auch hat es einen besonderen Reiz, wenn man seine Konkurrenten kennt, weiß wen man in welcher Disziplin sieht und wer einem manchmal das Leben schwer macht.

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 mit Podiumsplatzierungen für Team und Einzelstarter sowie einem 4. Gesamtplatz freuen wir uns auf eine spannende Saison 2017.

Wettkampftermine
17. Juni 2017 8. Koberbachtal-Triathlon
15. Juli 2017 Havelberg Triathlon
20. August 2017 Muldental Triathlon Grimma
26. August 2017 Erfurt Triathlon
16. September 2017 Cottbus Triathlon

Weitere Informationen www.triathlon-regionalliga.de

Fr 19. Mai 2017

32. Triathlon-Symposium des Triathlon-Verein Deutscher Ärzte und Apotheker e.V.

Im Rahmen des 34. Leipziger Triathlon finden auch dieses Jahr wieder die Deutschen Triathlon Meisterschaften der Ärzte und Apotheker statt - diesmal in der 33. Auflage.

Dazu begleitend veranstaltet der Triathlon-Verein Deutscher Ärzte und Apotheker e.V. am 22.07.2017 das 32. Triathlon-Symposium in den Räumlichkeiten des IAT.

Termin: 22. Juli 2017
Ort: Leipzig, Institut für Angewandte Trainingswissenschaft, (Marschnerstr. 29)
Offen für: Trainer B + A Leistungssport und Lang-Distanz, Ärzte, Interessierte
UE: Es werden 8 UE zur Lizenzverlängerung für Trainer B und A Leistungssport und Lang-Distanz anerkannt
Teilnahmegebühr: 20 € für Trainer mit DTU-Trainerlizenz
   
Information: Tagungsleitung Prof. Dr. med. Martin Engelhardt & Prof. Dr. Arndt Pfützner
Themen: ​"Pacing im Ausdauersport", "Verbesserung der Schwimmleistung durch Speedsuits und spezielle Wettkampfanzüge" u.v.a.
  Programm
   
Anmeldung: DATAX-GMBH-STBG@t-online.de
Anmeldeschluss: 10.07.2017