Leipziger Triathlon

Aktuelles vom Leipziger Triathlon

Sportograf stellt Fotoservice fŘr den 37. Leipziger Triathlon
Di 7. Juli 2020

Sportograf stellt Fotoservice f├╝r den 37. Leipziger Triathlon

Der Fotodienstleister Sportograf wird während des 37. Leipziger Triathlon am 26. Juli 2020 seinen Fotoservice für alle Teilnehmer zur Verfügung stellen.

Das Fototeam wird während des Triathlons an verschiedenen Stellen der Strecke alle Sportlerinnen und Sportler fotografieren und die schönsten Momente in tollen Bildern verewigen.

Kurz nach dem Event könnt ihr dann dort eine „Foto-Flat“ mit euren persönlichen Bildern und zusätzlichen Impressionen vom Event auf http://sportograf.com/event/6179 ansehen & bestellen.

Wir freuen uns!

 

Wichtige Infos zum 37. Leipziger Triathlon
Di 23. Juni 2020

Wichtige Infos zum 37. Leipziger Triathlon

Nach dem erfolgreichen Sonnenwendschwimmen mit den umgesetzten Anforderungen und Einschränkungen bedingt durch das Hygienekonzept, gehen wir nun die 37. Auflage des Leipziger Triathlons an.

Wir freuen uns, den angemeldeten Teilnehmern einen tollen Wettkampf bieten zu können.

Freie Startplätze gibt es leider nicht mehr. Wir sind ausgebucht!

Durch die Corona-Einschränkungen sind wir gezwungen, die Anzahl der Starter zu reduzieren und werden auch keine Warteliste führen bzw. am Wochenende vor Ort Restplätze vergeben.

Zuschauer sind diesmal leider auch nicht erlaubt!

Es gibt aber die Chance, für alle die dabei sein wollen, bei unserem Triathlon als offizieller Helfer „zu starten“. Wenn Du also Zeit und Lust dazu hast, melde Dich bitte bis zum 1. Juli 2020 über unsere Helferonlineanmeldung an. Wir würden uns freuen!

Ablauf am Rennwochenende
Wir starten am Sonntag, den 26. Juli 2020 mit vorgezogener Startzeit 10:00 Uhr mit 400 Teilnehmern den Olympischen Triathlon im Rolling Start in 25er Gruppen mit einer Minute Abstand. Die Reihenfolge der Startwellen ergibt sich aus der Startnummer.

Der Fitnesstriathlon startet dann 15:00 Uhr mit 400 Teilnehmern ebenfalls im Rolling Start.
Die Startreihenfolge mit je 25 Sportlern ergibt sich auch hier aus der jeweiligen Startnummer.

Wir werden in den nächsten Tagen die Startnummern der angemeldeten Teilnehmer neu vergeben, die Anmelde-ID bleibt erhalten.

Wie haben eine neue (alte) Schwimmstrecke, diesmal mit einem Land-Wasser-Start auf der Wiese vor der Tauchschule Delphin. Die Rad- und Laufstrecken bleiben wie gehabt.

Wir führen dieses Jahr keine Siegerehrungen durch!

Alle Ergebnisse sind wie gewohnt online einzusehen und können dort auch ausgedruckt werden.

Die Zielverpflegung darf diesmal nur im Wechselgarten eingenommen werden!

Den Kindertriathlon und den Frauenlauf am Tag davor (Samstag, den 25. Juli 2020) müssen wir dieses Jahr leider absagen. Den schon angemeldeten Teilnehmerinnen des Frauenlaufs werden wir zeitnah die Startgebühren zurückerstatten. 

Wir freuen uns auf einen schönen Wettkampf!

9. Sonnenwendschwimmen im Kulkwitzer See
Fr 19. Juni 2020

9. Sonnenwendschwimmen im Kulkwitzer See

Vielen Dank an alle, die mitgeschwommen, mitgeholfen und mitangefeuert haben!

Das sind die Sieger:

750 m        
Platz   Vorname Name Zeit
1 M Janik Hoffmann 00:08:53
1 F Lena Riedemann 00:09:45
1500 m        
Platz   Vorname Name Zeit
1 M Rico Bogen 00:16:48
1 F Bianca Bogen 00:18:10
3000 m        
Platz   Vorname Name Zeit
1 M Willy Hirsch 00:34:48
1 F Caroline Pohle 00:36:39


Zu den Ergebnissen

Impressionen

Pressestimmen
LVZ (23.06.2020)

SSG Leipzig (23.06.2020)

swimsportnews.de (21.06.2020)

9. Sonnenwendschwimmen im Kulkwitzer See
Fr 12. Juni 2020

9. Sonnenwendschwimmen im Kulkwitzer See

Wir laden rechtherzlich zum 9. Sonnenwendschwimmen am Freitag, den 19. Juni 2020 im Kulkwitzer See ein. 

Wir haben eine neue Strecke und einen leicht verändertes Start- und Ziel Areal.
Eine gemeinsame Runde über 750 Meter für die Strecken 750m, 1500m und 3000m bleibt.
Einen kurzen Landgang zwischen den Runden gibt es nun nicht mehr.

In diesem Jahr starten wir 19:00 Uhr mit einem Rollingstart in 10er Gruppen und mit 1 Minute Abstand.
Mit weiteren speziellen Hygienekonzepten erfüllen wir die Corona Einschränkungen und können den Wettkampf durchführen.

Wir fordern alle Teilnehmer auf, sich diszipliniert und verantwortungsvoll an die Auflagen zu halten.
Eine Anmeldung für die Wettkämpfe ist nur online bis Donnerstag, den 18. Juni 2020 20:00 Uhr möglich.
In diesem Jahr verzichten wir auf Siegerehrungen und Zuschauer. 

Alle Ergebnisse sind ab 21:00 Uhr online einzusehen.

Neoprenanzüge sind erlaubt und empfohlen. Badekappe wird nicht gestellt!

 

Die Anmeldung ist nur online möglich!

Tragt euch dazu bitte in das Anmelde-Formular ein und ihr erhaltet einen Anmelde-Code zum Ausdrucken und per E-Mail zugesandt. Bitte den Anmelde-Code merken und unbedingt mit zur Veranstaltung bringen, Bezahlung dann in bar vor Ort! Vor Ort ist keine Anmeldung möglich!
Hier kommt ihr zur Online-Anmeldung.


Ergebnisse ab 21:00 Uhr

Zur Ausschreibung

Zur Anmeldung

Impressionen 2019


News zu unseren geplanten Veranstaltungen (Stand 04.06.2020)

Der Leipziger Triathlon e.V. möchte gern an den Veranstaltungen:

festhalten und diese mit einer Anpassung an die Corona Einschränkungen auch durchführen.
 
Momentan erarbeiten wir ein abgestimmtes Hygienekonzept, um alle Bedingungen zu erfüllen.

Unser Veranstaltungskonzept ist „von Sportlern organisiert und für Sportler veranstaltet“.


In diesem Jahr bitten wir vom Zuschauen und Miterleben abzusehen und bereiten deshalb auch keine gewohnten Highlights vor.

Die Anmeldungen zum SWS erfolgen bis zum Vortag und nur online.

Die Anmeldung zum Leipziger Triathlon ist abgeschlossen. Wir veranstalten diesen mit zwei Wettkämpfen a 400 Teilnehmer`. Die Startliste ist online einzusehen.

Der Swim+Run findet mit hoffentlich weiteren Lockerungen am 30. August statt.

Wichtige Infos zum 37. Leipziger Triathlon im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Di 31. M├Ąrz 2020

Wichtige Infos zum 37. Leipziger Triathlon im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Die staatlichen und kommunalen Einschränkungen im Umgang mit dem Coronavirus zwingen uns zu nachfolgenden Änderungen unserer Teilnahmebedingungen.

Seit Öffnung der Anmeldung für unseren 37. LEIPZIGER Triathlon zum 1. Dezember 2019 laufen Kosten für die Vorbereitung der Veranstaltung auf. Verträge z.B. für die Absperrungen, Verbindlichkeiten, Zeltbau etc. mußten rechtzeitig geschlossen werden. Diese Kosten werden sich bis zum Tag der Veranstaltung oder der eventuellen endgültigen Absage deutlich erhöhen.
Bei einer sofortigen Absage der Veranstaltung zum jetzigen Zeitpunkt würde unser Verein die bisher schon aufgelaufenen Kosten noch gerade verkraften. Wir würden alle Vorbereitungen stoppen, könnten den Triathlon trotz möglicher verbesserter Rahmenbedingungen aber dann in diesem Jahr nicht mehr durchführen.

Wir gehen aber nach heutigem Wissensstand davon aus, dass der 37. LEIPZIGER Triathlon stattfinden kann, und bereiten ihn weiter optimal vor.

Nur besteht das Risiko einer späteren Absage fort und Ihr müsst es für Euch selbst einschätzen:

  • Die Teilnehmer, die bereits angemeldet sind, können bis zum 10. April 2020 von ihrer Anmeldung zurücktreten. Ihnen erstatten wir das gezahlte Startgeld vollständig. Die Anmeldung und Startnummer werden gelöscht. Der Anspruch auf einen Start besteht dann nicht mehr – vorbehaltlich einer erneuten Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt. Jeder schon gemeldete Teilnehmer wird über diese neue Regelung gesondert per E-Mail informiert. Die Rücktrittserklärung muss bis zum 10. April 2020 bei uns in Textform z.B. per Mail eingehen. Bitte unbedingt die Anmelde-ID mit angeben!
     
  • Demjenigen, der seinen Startplatz auch über den 10. April 2020 hinaus erhalten möchte und nicht zurücktritt bzw. sich noch anmeldet, erstatten wir, wenn die Veranstaltung doch kurzfristig abgesagt werden muss, auf seinen Wunsch (nur) die Hälfte des Startgeldes für den jeweiligen Wettbewerb.
     
  • Wenn wir keine Rücktrittserklärungen bis zum 10. April 2020 oder bei einer Veranstaltungsabsage unserseits bis vier Wochen nach öffentlicher Bekanntmachung der Absage auf unserer Homepage keine Erklärung über den Rückzahlungswunsch erhalten, werden wir den gesamten Startgeldbetrag für die gemeinnützigen Zwecke unseres Vereins verwenden.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und wünschen Euch trotz der schwierigen Bedingungen noch eine gute Vorbereitung und, dass Ihr gesund bleibt.